Förderer und Partner der Austauschorganisation AFS

Unsere Förderschwerpunkte

Stipendiaten Carl Zeiss









Stipendiaten Zeit
„Unter den Teilnehmern des Bachelorstudiengangs „Interkulturelles Management und Kommunikation“ herrscht eine ganz besondere Atmosphäre (...). So etwas erlebt man als Dozent nicht sehr häufig. Auch unsere Arbeit wurde durch die ehemaligen AFS-Programmteilnehmer und ihre besonderen Erfahrungen und Sichtweisen auf fachlicher und menschlicher Ebene bereichert. Unsere Dozenten schwärmen vom gegenseitigen Austausch, der inspirierend und zuweilen auch für uns selbst durchaus lehrreich ist.“

Prof. Dr. Michael Zerr, Präsident der privaten Karlshochschule International University, zur Kooperation mit AFS


Mit der Förderung von AFS investieren Sie in interkulturelle Bildung und gleichzeitig in die Zukunft Ihres Unternehmens: im Rahmen einer Corporate Social Responsibility-Strategie zur Bindung aktueller Mitarbeiter und zur Gewinnung zukünftiger Mitarbeiter. Lassen Sie sich von uns inspirieren, denn eine Partnerschaft mit AFS ermöglicht Ihnen einen innovativen Beitrag zu Ihren aktuellen Zielsetzungen.

Mitarbeiter fördern und binden
Durch individuelle Sommerprogramme für die Familien ihrer Angestellten können internationale Unternehmen ihre Attraktivität für die eigenen Mitarbeiter erhöhen und gleichzeitig die Entwicklung interkultureller Kompetenzen fördern.

Beziehungen zu Ländern und Regionen fördern
Spezifische Stipendienprogramme für Zukunftsmärkte, etwa Osteuropa oder Asien, fördern individuelle sprachliche und interkulturelle Kompetenzen. Diese stellen wichtige Schlüsselqualifikationen für die berufliche Entwicklung dar und bringen sowohl Teilnehmern als auch ihren künftigen Arbeitgebern nachhaltige wirtschaftliche Vorteile.

Internationale Perspektiven auf globale Themen eröffnen
Durch Bildungsangebote wie etwa die internationale AFS-Summer School für Jugendliche oder die AFS-Summer Academy für junge Erwachsene, die sich mit Fragestellungen rund um "Interkulturelle Kommunikation" oder "Nachhaltigkeit" befassen, leistet AFS einen wichtigen Beitrag zu mehr globaler Verständigung von Menschen rund um den Erdball.

Chancen eröffnen
AFS fördert Bildungsgerechtigkeit mit speziellen Stipendienprogrammen und Angeboten, z.B. für Jugendliche, die andere Schulformen als das Gymnasium besuchen oder aus wirtschaftlich schwachen Regionen stammen.