Freiwilligendienste - weltwärts, FSJ im Ausland, EVS und CSP

Bildung

Eine Schulklasse in Nepal

CSP-Teilnehmerin an einer Schule in Ghana

Freiwillige in einem Kindergarten

"Die Arbeit und das Zusammensein mit den Schülern haben mir einfach nur riesigen Spaß gemacht. Zu Beginn war die Sprachbarriere extrem, aber es gab immer Mittel und Wege mit den Schülern zu kommunizieren und zu spielen."

Johannes, China 2010




Du möchtest dich im Bereich Bildung engagieren und praktische Berufserfahrung sammeln? Dann mache Kinder fit für ihre Zukunft und werde mit AFS als Lehrerassistent an schulischen Einrichtungen aktiv! Besonders interessant ist der Einsatz als Lehrerassistent für zukünftige und im Studium befindliche Lehramtsstudenten, um praktische berufliche Erfahrungen zu sammeln. Dies ist jedoch keine Voraussetzung.

In vielen Ländern kannst du deinen Freiwilligendienst als Lehrerassistent an einer Schule oder in einer Bildungseinrichtung absolvieren. Das Einsatzspektrum ist dabei breit gefächert und von Land zu Land verschieden: Kindergärten, Grundschulen, Mittelschulen, Eliteschulen, Migrantenschulen, Schulen im Dorf und in der Stadt oder Einrichtungen für Erwachsenenbildung.

Als Lehrerassistent unterstützt du den Sprachunterricht in Deutsch, Englisch oder Französisch und je nach Schule oder Einrichtung auch in anderen Schulfächern. Du organisierst außerschulische Aktivitäten wie Sport, Musik, Kunst oder Tanz oder beteiligst dich an der Erstellung und Redaktion einer Schülerzeitung.


Lehrerassistenz an einer thailändischen Schule
weltwärts-Teilnehmerin Tanja erzählt von ihrem Einsatz.
zum Erfahrungsbericht

Moritz bloggt aus Indien
Der weltwärts-Teilnehmer berichtet in seinem eigenen Blog regelmäßig von seiner Arbeit an einer Schule und seinen Erlebnissen. → zum Blog

Zur Einsatzfelder-Übersicht