News über Schüleraustausch und Freiwilligendienste

Europa entdecken per Stipendium


Für Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg: Stipendien für ein Schuljahr im Ausland ab Sommer 2010 / Es gibt noch freie Plätze.

Stuttgart, 27. Januar 2010. Ein Schuljahr in einem anderen europäischen Land verbringen: Diese Chance haben ab dem kommenden Sommer baden-württembergische Schüler zwischen 15 und 17 Jahren. Die Landesstiftung Baden-Württemberg schreibt im Rahmen ihres Programms Baden-Württemberg-STIPENDIUM speziell für Schülerinnen und Schüler Stipendien aus und unterstützt den Austausch finanziell. Die Betreuung der Stipendiaten übernimmt die gemeinnützige Jugendaustauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

„Die Art der Italiener, Dinge erst einmal auf sich zukommen zu lassen und nicht alles zu planen, schätze ich sehr“, erzählt Miriam Scheithauer, die ein Austauschjahr auf Sardinien verbringt. „Zukünftigen Austauschschülern möchte ich sagen: Macht diese tollen und einzigartigen Erfahrungen auf jeden Fall selbst!“

Miriam konnte sich ihren Traum vom Austauschjahr in Italien durch ein Baden-Württemberg-STIPENDIUM der Landesstiftung Baden-Württemberg verwirklichen. Auch in diesem Jahr schreibt die Landesstiftung in Verbindung mit AFS attraktive Stipendien für Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg aus, die ab Sommer 2010 ein Schuljahr in Italien, Kroatien, Lettland, Polen, Russland, Tschechien oder Ungarn verbringen möchten. Die Schüler leben in einer Gastfamilie und gehen vor Ort auf eine weiterführende Schule – so tauchen sie tief in den Alltag und die Kultur ihres Gastlandes ein und lernen viel mehr als nur eine neue Sprache.

Kriterien für die Stipendienvergabe sind neben den schulischen und außerschulischen Leistungen die finanzielle Situation der Familie. Die Bewerber werden von der gemeinnützigen Jugendaustauschorganisation AFS sorgfältig ausgewählt und auf ihr Austauschjahr vorbereitet. Auch für eine persönliche Betreuung während und nach dem Auslandsjahr ist gesorgt.

Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 17 Jahren. Weitere Informationen finden Schüler unter www.afs.de/schueler.
Bewerbungsunterlagen gibt es hier zum Download: www.afs.de/downloads
Oder ihr bewerbt euch gleich über unser Online-Bewerbungsformular!