• Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger

Freiwilligendienst in Argentinien

Darauf solltest du achten, wenn du nach Argentinien möchtest

In Argentinien arbeiten wir mit unserem Partner able spanish zusammen. able spanish wurde 1999 gegründet und ist spezialisiert auf Freiwilligendienstprogramme und Sprachvermittlung.


In Argentinien ist die Ausreise zu Beginn eines jeden Monats möglich. Bewerbungen nehmen wir bis spätestens 3 Monate vor deiner geplanten Ausreise entgegen. Umso früher du dich bewirbst, umso größer sind die Chancen, in deinem Wunscharbeitsfeld platziert zu werden.

Das Programm im Überblick:

Klicken Sie auf die blauen Balken für mehr Programmdetails!

Deine Voraussetzungen

Spanischkenntnisse sind erforderlich, um in einem Projekt mitzuarbeiten.

 

Solltest du keine Sprachkenntnisse haben, kannst du einen vierwöchigen Sprachkurs vor Ort belegen (20 Stunden/Woche + Aktivitäten). Anschließend arbeitest du dann noch zwei Monate in einem Projekt mit. Zum AFS-Programmpreis kommen in diesem Fall 600 Euro, die vor Ort zahlbar sind.

Platzierungen

Die Einsatzorte befinden sich in der Stadt Córdoba und Umgebung. Unterstütze Kinder und Jugendliche bei dem täglichen Ablauf in einer Sommerschule, hilf bei den Aktivitäten eines interaktiven Museums mit oder engagiere dich im Umweltschutz! Die Einsatzmöglichkeiten in Córdoba sind unbegrenzt und werden auf deinen individuellen Fähigkeiten und Interessen zugeschnitten.

 

Das Angebot umfasst die Unterbringung in einer bezahlten Gastfamilie und die Verpflegung morgens und abends. 

Durch die enge Betreuung von able spanish vor Ort, hast du die Möglichkeit, Kontakte zu anderen ausländischen Freiwilligendienstlern und Sprachschülern aufzunehmen, so dass das Einleben in Córdoba dir nicht all zu schwer fallen dürfte.

Leistungen

- Vor- und Nachbereitungsseminar in Deutschland
- Hin und Rückflug ab Deutschland
- Auslandskranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
- Auswahl und Vermittlung in eine Einsatzstelle
- Transfer vom/zum Flughafen in Córdoba bei Ankunft/Rückkehr
- Einführungsveranstaltung zu Programmbeginn
- Unterbringung in einer bezahlten Gastfamilie (Halbpension)
- Betreuung und 24/7 Notfallservice in Argentinien
- Sicherungsschein

Termine & Bewerbung & Preise

In Argentinien ist eine flexible Anreise zu Beginn eines jeden Monats möglich.

Bewerbungen nehmen wir bis spätestens 3 Monate vor deiner geplanten Ausreise entgegen. Umso früher du dich bewirbst, umso größer sind die Chancen, in deinem Wunscharbeitsfeld platziert zu werden.

Bitte bewirb dich für die Ausreisen von Januar bis Juni mit dem Fomular für die Winterabreise und für die Ausreisen von Juli bis Dezember mit dem Formular für die Sommerausreise.

Preis: 4.590 Euro (3 Monate)

Das sagen unsere Teilnehmer

"Oft wurde mir die Frage gestellt, was ich an diesem Land am Liebsten mag. Die Antwort lautet stets: die Menschen. Noch nie habe ich so offene, warmherzige, interessierte und hilfsbereite Leute getroffen. Ich hoffe, etwas von ihrem Charakter mitnehmen zu können. Oder ist das schon geschehen?"