BP Global STEM Academies
  • Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger

BP Global STEM Academies

Tauche ein in die Welt von Naturwissenschaft und Technik und verbringe gemeinsam mit Jugendlichen aus aller Welt eine unvergessliche Zeit in Brasilien, Ägypten oder den USA

Sprache(n): Englisch

Alter: 15 - 17 Jahre

Dauer: 4 Wochen

Hinweis: Für dieses Programm kannst du dich ab Dezember 2019 bewerben. Nutze unseren kostenlosen Reminder: Einfach deine Kontaktdaten in das Formular eintragen und wir erinnern dich pünktlich zum Bewerbungsstart!

Unser Reminder Service für dich

Wenn du davon träumst, Game Developer, Programmiererin oder Ingenieur zu werden, dann sind die BP Global STEM Academies genau dein Ding. Vier Wochen lang beschäftigst du dich intensiv mit Themen aus Naturwissenschaft und Technik. Das Beste: Die BP Global STEM Academies in Brasilien, Ägypten und den USA werden dir durch ein Vollstipendium finanziert!
 
AFS und BP haben sich zusammengetan, um junge Talente zu fördern. Gemeinsam laden wir dich ein, mit Jugendlichen aus Ägypten, Brasilien, China, Deutschland, Indien, Mexiko, Südafrika und den USA die Vielfalt von STEM (Science, Technology, Engineering, Mathematics) zu entdecken. Ganz nebenbei verbesserst du deine Englischkenntnisse und lernst, Probleme in einem internationalen Team anzugehen.
 
Natürlich erfährst du auch viel über die Kulturen der anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie über die Kultur und den Alltag deines Gastlandes. Untergebracht bist du je nach Gastland in einer Gastfamilie oder in einer Gruppenunterkunft.
 
Die BP Global STEM Academies sind ein durch BP gefördertes Programm – weltweit werden 100 Stipendien vergeben.

Du kannst dich bewerben, wenn du:

  • bei Abreise zwischen 15 und 17 Jahre alt bist
  • ein großes Interesse an Naturwissenschaft und interkulturellem Austausch hast
  • gute Englischkenntnisse mitbringst
  • ein gutes Maß an Offenheit hast (AFS entscheidet nach Sichtung aller Bewerbungen, ob es für dich nach Brasilien, Ägypten oder in die USA geht)

Schülerinnen und Schüler aller Schulformen sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben. Es wird kein Teilnahmepreis erhoben. Anträge für Schulbefreiungen werden zur Verfügung gestellt.
 
Bewirb dich jetzt für die BP Global STEM Academies und entwickle wissenschaftliche Fähigkeiten sowie interkulturelle Kompetenzen, die dich auf eine internationale Karriere im STEM-Bereich vorbereiten!

Die BP STEM Academies im Überblick

Brasilien

The Brazil BP Global STEM Academy, based in the coastal town of Natal, will dive into the subjects of energy and innovation. The educational program will mainly take place at the Instituto Federal (IF), a high school and university education institute in Natal. Apart from classes and labs at IF, scholarship winners will take part in several activities and excursions supported by outside organizations – such as participating in the state science fair; visiting solar, Aeolic and thermal power plants; and attending a conference at the International Physics Institute. Students will also be introduced to employees at BP in Brazil, providing them with an excellent opportunity to meet and be inspired by people working in STEM fields and to create valuable connections for the future. Last, but not least, the scholarship winners will strengthen their intercultural and language skills by spending a weekend with an AFS-vetted and approved Brazilian host family, join Portuguese language classes and participate in AFS-led workshops on active global citizenship.

Ägypten

The Egypt BP Global STEM Academy, based in the sprawling capital Cairo, will give students the opportunity to thoroughly explore STEM subjects, with a focus on technology and the UN Sustainable Development Goals. To provide the participants with an experience that will enrich their skills and awaken their curiosity, the Egypt BP Global STEM Academy has partnered with the Information Technology Institute (ITI) – a pioneering national institute that applies an empirical learning approach to technological development challenges – and organizations with expertise in sustainable development and climate change for its classes and workshops. Apart from the workshops and classes, students will also meet with local representatives from BP, giving them a great opportunity to meet and be inspired by people working in STEM fields and to create valuable connections for the future. Last, but not least, students will get to encounter Egyptian culture and enhance their language and intercultural skills by living with AFS-vetted and approved host families, participating in Arabic language classes, as well as visiting the many ancient and important historical sites of Egypt.

USA

The USA BP Global STEM Academy will be based in the most diverse city in America – Houston, Texas. Alive with energy and rich in diversity, this world-class city is home to a vibrant economy, a dynamic mix of imagination, talent and first-class attractions. The Houston Academy will give students the opportunity to thoroughly explore STEM subjects, with a focus on technology, energy and regional exploration that will enrich student skills and awaken their curiosity. Apart from the hands-on workshops and classes, students will visit BP’s US headquarters, and meet with BP leaders and inspiring STEM professionals, giving them an opportunity to discuss real-world innovation and learn about the energy transition. Students will also have the opportunity to tour critical regional institutions, like NASA’s Johnson Space Center, that have led the United States and the world on a continuing adventure of human exploration, discovery and achievement.

Deine Vorteile

• Stipendium mit umfangreichen Leistungen

• Workshops und Exkursionen zu verschiedenen STEM-Themen

• Mini-Seminare zu interkulturellen Themen

• Freizeitaktivitäten und Ausflüge

 

 

Hinweis: Für dieses Programm kannst du dich ab Dezember 2019 bewerben: Einfach deine Kontaktdaten in das Formular eintragen und wir erinnern dich pünktlich zum Bewerbungsstart!

 

Reminder Service




Es gilt die Datenschutzerklärung. Die komplette Datenschutzerklärung findet ihr hier.




Global STEM