Sportliche Gastschüler
  • Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger
Jetzt Spenden

Wir freuen uns bald Teil eurer Familie zu werden!

Werdet Gastfamilie von einem unserer AFS-Austauschschüler oder einer Austauschschülerin. Die Dauer des Aufenthalts in der Gastfamilie ist flexibel - von 6 Wochen bis 11 Monaten.

Oscar (15) - Mexiko

Meine Familie beschreibt mich als einen kleinen Mensch mit großem Herzen. Ich liebe sie sehr. Wir haben ein gutes Verhältnis und unternehmen viel gemeinsam. Meine Leidenschaft ist Fußball, ich spiele seit ich sechs Jahre alt bin im Verein und würde mich freuen, in Deutschland auch Fußball spielen zu können. Da ich in einer Stadt am Meer wohne, gehe ich auch gerne mit Freunden an den Strand, schwimmen und Wasserski fahren. Im Winter mag ich es zu snowboarden.

Shaogang (16) - China

Ich spiele mindestens ein Mal am Tag Basketball. Den Rest meiner Freizeit verbringe ich mit Fotografieren. Außerdem interessiere ich mich für Geschichte und internationale Politik. Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu meinen Freunden und meiner Familie. Am Wochenende koche ich gerne für meine kleinen Geschwister. Ich hoffe, dass ich auch für meine deutsche Gastfamilie ein traditionelles chinesisches Gericht zubereiten kann.

Amanda (18) - Costa Rica

Ich bin sehr sportlich und gehe eigentlich täglich zum Fußballtraining. Aktuell bin ich allerding dabei, mich von einer Knie-Operation zu erholen, daher kann ich noch nicht wieder voll einsteigen. Ich mag aber auch andere Sportarten wie Basketball, Tennis, Leichtathletik und Volleyball. Meine eigentliche Familie besteht aus meinen beiden Eltern und zwei Schwestern. Ich habe aber viele Onkels und Cousins, mit denen ich auch viel Zeit verbringe. Wenn ich aus meinem Austausch zurück bin, möchte ich gern studieren, am liebsten internationale Verwaltung.

Taliya (16) - China

Von meiner Familie und meinen Freunden werde ich als unkompliziert, unabhängig und selbstbewusst beschrieben. Ich liebe Abenteuer und unbekannte Orte. Meine große Leidenschaft ist das Klavier spielen, aber ich gehe auch gerne Skifahren, Joggen und mache Fitnessübungen.

Zifan (16) - China

Meine Familie beschreibt mich als einen optimistischen, aufgeschlossenen und fröhlichen Jungen. Ich glaube, dass jeder Mensch etwas Gutes an sich hat. Im Gegensatz zu meinen Geschwistern fällt es mir nicht schwer, auf andere Menschen zuzugehen und neue Freunde zu finden. Mich interessieren Bücher über Geschichte und ich habe einen Aushilfsjob in einer Bücherei. Ich bin aber auch sportlich, spiele gerne Tischtennis, Fuß- und Basketball. Oder gehe mit Freunden aus und ins Kino.

Akbar (17) - Indonesien

Offene Kommunikation und gegeseitige Unterstützung ist in meiner Familie sehr wichitg. Obwohl ich der jüngste in meiner Familie bin, bin ich sehr selbstständig. Meine Hobbies sind Sport und Musik. Seit mehreren Jahren spiele ich Futsal und Basektball. Außerdem spiele ich Schlagzeug in unserer Schulband. Ich wünsche mir viele neue Freunde und Bekanntschaften aus der ganzen Welt zu finden. Es macht mich sehr glücklich von Menschen umgeben zu sein, mit ihnen zu diskutieren und Ideen auszutauschen.

Shohislombek (16) - USA

Ich komme ursprünglich aus Usbekistan, lebe aber seit meinem zehnten Lebensjahr mit meiner Mutter und meiner Schwester in den USA. Meine größte Leidenschaft ist das Ringen. Ich bin seit vier Jahren Teil der Schulmannschaft und durch den Sport bin ich selbstbewusster geworden und habe gelernt, mich besser zu organisieren. In meiner Freizeit engagiere ich mich ehrenamtlich bei verschiedenen Einrichtungen und später möchte ich gerne studieren, um Robotik-Ingenieur zu werden.

Poonyapat (16) - Thailand

Ich bin kontaktfreudig, aktiv und engagiert. In der Schule bin ich Klassensprecher und spiele auf der Flöte im Schulorchester mit. Auch im Laienspieltheater bin ich dabei. Fußball ist mein Lieblingssport, aktiv und am Fernseher. Darüberhinaus lese ich gern, besonders Geschichtsbücher. Meine Mutter beschreibt mich als höflich, heiter und hilfsbereit.

ÇAgatay (17) - Türkei

Meine Freunde beschreiben meine Persönlichkeit als sehr farbenfroh, weil ich immer versuche sie zum Lachen zu bringen. Ich interessiere mich für Fußball und Basketball. Basketball ist für mich mein wichtigstes Hobby und ich habe viele enge Freunde in meinem Team. Wenn ich etwas Ruhe haben möchte spiele ich oft klassische Musik auf unserem Klavier. Musik ist sehr wichtig in meinem Leben. Am liebsten mag ich Rockmusik von z.B. den Beatles oder den Rolling Stones.

Laura (16) - Lettland

Ich bin eine sehr aktive Person, die gern unterwegs ist und an vielen Veranstaltungen teilnimmt. Mit der Familie gehen wir oft ins Theater, in der Regel einmal im Monat. Mein größtes Hobby ist aber Dressurreiten. Ich mache das schon seit 9 Jahren und habe an vielen Wettkämpfen teilgenommen. Wegen der Schule betreibe ich es derzeit aber nur noch als Hobby. Außerdem gehe ich gern ins Fitnessstudio, das zum Glück auf der anderen Straßenseite liegt. Vor 5 Jahren hatten wir einen Austauschschüler in meiner Familie, da ist mein Wunsch entstanden, auch an einem Austausch teilzunehmen.

Rachelle Yee Ching (16) - Hongkong

Ich bin ein glückliches, lustiges und aufgeschlossenes Mädchen. Zu meinen Eltern habe ich eine gute Beziehung. Am Wochenende gehen wir zusammen ins Kino, kochen und spielen Gesellschaftsspiele. In meiner Freizeit spiele ich außerdem Volleyball und höre K-Pop.

Andras (16) - USA

Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meinen Freunden oder damit, Sport zu machen. Ich bin schon seit mehreren Jahren Teil des Schwimmteams an meiner Schule. Außerdem spiele ich gerne Klavier, wenn ich die Zeit dazu finde. Ich lerne schon seit 3 Jahren Deutsch und merke, wie es immer einfacher wird die Sprache zu verstehen, zu schreiben und zu sprechen. Ich freue mich schon sehr darauf, mich weiter zu verbessern. Außerdem bin ich schon sehr gespannt auf deutsches Essen.

Luis Andres (18) - Dominikanische Republik

Ich bin ein fröhlicher, verantwortungsbewusster und sehr aktiver Junge. Meine Leidenschaft ist Sport. Mir macht es Spaß Workouts zu machen. Meine Lieblingssportarten sind Baseball und Basketball. Außerdem mache ich gerne Ausflüge mit meiner Familie und treffe mich mit Freunden.

Wanzhen (17) - China

Ich bin unkompliziert, fröhlich und anpassungsfähig. Meine große Leidenschaft ist das Tanzen und ich trainiere jeden Tag. Außerdem interessiere ich mich für Musik und spiele Klavier. Ich freue mich darauf, meinen Horizont zu erweitern und Deutschland besser kennenzulernen.

David (18) - Kolumbien

Ich bin ein aufgeschlossener, hilfsbereiter und freundlicher Junge. Auch bin ich sportlich. In meiner Freizeit treffe ich mich häufig mit Freunden zum Fußball spielen. Außerdem mache ich gerne Ausflüge mit meiner Familie und lerne neue Leute kennen. Ich möchte in dem Auslandsjahr meine Komfortzone verlassen und viele neue Erfahrungen sammeln.

Duc (16) - Vietnam

Ich bin extrovertiert, freundlich und aktiv. Ich gehe optimistisch durchs Leben und meine Leidenschaften sind die Musik und die Fotografie. Darüber hinaus spiele ich gerne Basketball und engagiere mich für unsere Gemeinschaft.

Micah (17) - USA

Ich bin ein vielseitig interessiertes Mädchen, das gerne draußen ist und sich ihren eigenen Projekten widmet. Im Sommer fahren wir immer zu Verwandten und gehen viel Wandern. Ich bin fast fertig meine eigene App zu programmieren, bald soll sie im Appstore zur Verfügung stehen, darauf bin ich schon ganz gespannt!

Matthew (18) - USA

Meine Familie würde mich als offen, optimistisch und flexibel beschreiben. Ich lerne sehr gern und übernehme Verantwortung. Ich habe eine vertraunsvolle, liebevolle und ehrliche Beziehung zu meiner Familie und meinen Freunden. Ich bin sehr interessiert an Kunst und Kunstgeschichte. Außerdem laufe und schwimme ich gern und mache regelmäßig Yoga.

Pongston (17) - Thailand

Ich bin freundlich, gesellig und meist gut gelaunt. Ich schreibe Gedichte und koche gern. Meine Lieblings-Sportarten sind Badminton und Volleyball. Später möchte ich einmal Zahnarzt werden.

Yang (15) - China

Ich spiele Basketball zwei Mal in der Woche. Außerdem fechte ich, schwimme und spiele Badminton. Wenn ich nicht Sport mache in meiner Freizeit, lese ich Bücher, höre ich Musik oder gucke mir Dokumentationen an. Ich hoffe so viel wie möglich über die deutsche Kultur kennenzulernen, die Sprache zu lernen sowie meine chinesische Kultur weiterzuvermitteln.

Tsz Ching (15) - Hongkong

Ich bin eine unabhängige und fröhliche Person. Ich liebe es, neue Leute kennenzulernen und schließe gerne neue Freundschaften. Meine Beziehung zu meiner Familie ist sehr eng und der Rat meiner Eltern ist mir sehr wichtig. In meiner Freizeit trainiere ich Taekwondo oder singe. Ich freue mich schon darauf, die deutsche Sprache und Kultur kennenzulernen.

Jaime (17) - Kolumbien

Meine Familie beschreibt mich als eine sehr fröhliche, ruhige und optimistische Person. Ich verbringe gerne Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie. Außerdem mache ich in meiner Freizeit viel Sport. Unter der Woche besuche ich das Fitnessstudio, am Wochenende mache ich gerne eine Radtour und manchmal gehe ich mit meinen Freunden Basketball spielen. Wenn ich zur Ruhe kommen möchte lese ich Bücher und entfliehe somit für einen Augenblick dem Alltag.

Philippe (15) - USA

Meine Eltern beschreiben mich als aufgeschlossenen, freundlichen und weltoffenen Jungen. Von klein an interessieren mich fremde Kulturen, da meine Familie selbst sehr interkulturell ist. Meine Mutter kommt aus der Ukraine, mein Vater aus Kolumbien und mein Stiefvater ist ein in Belgien geborener Albaner. Das hört sich ein bisschen kompliziert an, aber laut meinem Pass bin ich nur Amerikaner und ich habe mein ganzes Leben lang in den USA gelebt. Trotzdem bin ich schon nach Europa, Südamerika und Asien gereist, um Verwandte und Bekannte zu besuchen. In meiner Freizeit spiele ich gerne Fußball, American Football und Schach. Auch engagiere ich mich ehrenamtlich für Kinder mit Behinderung, wie meine kleine Schwester.

Yongzhi (16) - China

Meine Freunde beschreiben mich als warmherzig, ruhig, glücklich und aktiv. In meiner Freizeit spiele ich gerne Basketball, Billard und Fußball oder lese. Auf den Austausch freue ich mich schon sehr und hoffe, dass ich viele neue Freunde finden und mich weiterbilden kann.