• Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger

Gesundheit

Du hast bereits medizinische Vorkenntnisse und möchtest dein Wissen einbringen? Dann engagiere dich im Bereich Gesundheit. Doch auch ohne explizite Vorkenntnisse kannst du hier aktiv werden, z.B. in der Gesundheitsaufklärung.

Medizinischer Helfer im Ausland

Bei physiotherapeutischen Vorkenntnissen und Interesse kannst du deinen Freiwilligendienst in Rehabilitationszentren für Menschen mit körperlichen Behinderungen leisten. Deine Aufgaben können z.B. die medizinische Krankengymnastik, Logopädie, Beschäftigungstherapie oder die sozialpsychologische Unterstützung umfassen.

Wenn du das medizinische Wissen und die entsprechenden Erfahrungen mitbringst, kannst du in Krankenhäusern bei der Versorgung von Patienten aktiv mithelfen. Die Assistenz bei Forschungsaufgaben kann ebenfalls zu deinen Aufgaben zählen.

Aufklärungsarbeit

Auch die Kommunikation und Aufklärungsarbeit sowie die Schulung spezieller Zielgruppen sind mögliche Tätigkeiten. Entwickle und plane entsprechende Kampagnen oder begleite z.B. lokale Mediziner bei der Reise durch das Land im Rahmen von Impfkampagnen.