Stipendium: Highschooljahr in den USA
  • Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger

Mit dem High School Experience Scholarship ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Ein Austauschjahr in den USA ist der Traum vieler Jugendlicher. Mit dem High School Experience Scholarship und AFS verbringst du ein Jahr an einer amerikanischen Highschool, lebst in einer Gastfamilie und tauchst so richtig in die amerikanische Kultur ein.

Egal ob im sonnigen Kalifornien, auf einer Farm in den endlosen Weiten des Mittleren Westens oder in der Großstadt Chicago – die USA werden dich mit ihrer Vielfalt und Gastfreundschaft überraschen und du fühlst dich schnell zu Hause. Mit dem High School Experience Scholarship kommst du deinem Auslandsjahr in den USA ein ganzes Stück näher.

Hintergrund & Stipendiengeber

Das High School Experience Scholarship ist ein Sonderstipendium von AFS, welches aus finanziellen Mitteln von AFS finanziert wird. Das Stipendium soll den interkulturellen Austausch mit den USA fördern und motivierten Stipendiatinnen und Stipendiaten ein unvergessliches Jahr im Ursprungsland von AFS ermöglichen. Es wird unabhängig von der finanziellen Situation der Familie des Jugendlichen an besonders USA-begeisterte und motivierte Bewerberinnen und Bewerber vergeben.

Für welche Austauschländer kann ich das Stipendium beantragen?

Das High School Experience Scholarship fördert ausschließlich den Schüleraustausch in den USA.

Wer kann sich bewerben?

Das Stipendium richtet sich an Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren, die sich noch nicht bei AFS für ein Schuljahr im Ausland beworben haben und ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben gezielt für das High School Experience Scholarship einreichen.

Voraussetzungen und maximale Fördersumme

Die finanzielle Situation der Familie des Bewerbers oder der Bewerberin ist für die Vergabe nicht von Bedeutung. Bewerber sollten zwischen 15 und 18 Jahre alt sein, sich bei AFS für ein Austauschjahr in den USA bewerben und ihr Interesse in einem Motivationsschreiben glaubhaft schildern.

 

Das Motivationsschreiben sollte folgende Fragen beantworten:

 

1. Was fasziniert dich an den USA?

2. Was motiviert dich, dein Austauschjahr an einer US-amerikanischen High School zu verbringen?

3. Gibt es bestimmte Dinge, die du dort neu entdecken und ausprobieren möchtest?

 

Die Fördersumme beträgt 2.000 €.

 

Das sagen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer
 
Janina USA, 2015 - „Ich bin in Ohio bei der besten Gastfamilie untergekommen, die ich hätte bekommen können. Sie behandelten mich wie eine Tochter bzw. Schwester und sie wurden zu einer echten Familie in einem anderen Teil der Welt."
 
Zum Erfahrungsbericht

Bewerbungsprozess – Los geht’s

1. Schicke deine Bewerbung für einen Schüleraustausch mit AFS ab! (>> hier gehts zur Onlinebewerbung). Hier kannst du bereits erwähnen, dass du dich auf das Teilstipendium High School Experience Scholarship bewerben möchtest. Gleichzeitig solltest du hier dein Motivationsschreiben formulieren und abschicken.

 

2. Besuch das AFS Seminar 1 und kreuz auf dem Länderbogen dein Wunschland USA an.

 

3. So bald wie möglich informieren wir dich, ob du für das Stipendium ausgewählt wurdest.

 

Weitere Stipendien

Entdecke die Vielfalt der Stipendien! Egal ob Teil- oder Vollstipendium, für die USA oder eines von mehr als über 50 spannenden Ländern.
 
Zur Stipendienübersicht