Infos für Schülerinnen und Schüler rund um die Ferienprogramme
  • Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger
Jetzt Spenden
  • Ferienprogramme
  • Infos für Schülerinnen und Schüler rund um die Ferienprogramme

Informationen für Schülerinnen und Schüler - Das passende Ferienprogramm für dich

Ferien für Jugendliche mit Sprachkurs, Freizeitaction und internationalen Freundschaften

Du hast Lust, dein Englisch zu verbessern oder willst in eine ganz andere Sprache eintauchen? Du möchtest ein Ferienabenteuer erleben und Jugendliche aus aller Welt kennen lernen? Dann sind unsere Sprachkurse und Themenprogramme genau das Richtige für dich!

Jetzt für Frühling und Sommer 2020 anmelden!

Bei den Global Prep Programmen von AFS verbringen Jugendliche aus aller Welt gemeinsam ihre Ferien. Du lernst Englisch oder ergreifst die Chance eine andere Sprache zu erlernen. Außerdem kannst du aus Angeboten z.B. im Bereich MINT, Sport oder Umweltschutz wählen. Damit du das Passende für dich findest, bietet AFS dir eine große Länderauswahl und viele verschiedene Aktivitäten.

Englisch lernen in internationaler Atmosphäre

Bei all unseren Sprachreisen und Themenprogrammen bringst du dein Englisch auf ein völlig neues Level, denn bei den gemeinsamen Kursen und Workshops, bei Ausflügen und Freizeitaktivitäten mit internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird nur Englisch geredet. Natürlich ist bei unseren Sprachprogrammen ein abwechslungsreicher Sprachkurs in Englisch garantiert. Das gilt auch für Sprachreisen in Französisch, Spanisch, Chinesisch etc.

Finde dein Global Prep Ferienprogramm:

Unsere Programme finden im Frühling, Sommer und Herbst statt. Wir erweitern unser Angebot ständig mit neuen, spannenden Ferienabenteuern. Es lohnt sich, regelmäßig vorbeizuschauen.

 

Wenn du deinen Favoriten gefunden hast, melde dich einfach direkt über die entsprechende Programmseite an. Falls ein Teil deines Lieblingsprogramms außerhalb deiner Ferien liegt, melde dich. Wir stellen dir gerne unterstützende Materialien für eine Unterrichtsbefreiung an deiner Schule zur Verfügung.

 

Nicht alle unserer Angebote sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Sprich uns an und wir werden gemeinsam das passende Angebot für dich finden.

Häufig gestellte Fragen

Manche Fragen werden uns immer wieder gestellt. Hier haben wir häufig gestellte Fragen von Jugendlichen beantwortet. Deine Frage ist nicht dabei oder nicht weitergehend genug beantwortet? Über unser Kontaktformular oder am Telefon helfen wir gern weiter (040 399222-0).

Bin ich alt genug für internationale Ferienprogramme?

Die Global Prep Programme richten sich in der Regel an Teilnehmende von 13 bis 18 Jahren. Wenn du also 13 Jahre oder älter bist, dann kannst du an Global Prep Programmen teilnehmen. Wenn du genau wissen willst, welche Programme für dein Alter in Frage kommen, dann gib in der Filterfunktion dein Alter ein und du erhältst eine Auflistung aller Programme, die für dich passend sind.

Bin ich während der Teilnahme an einem Global Prep Programm versichert?

Im Ausland: Im Teilnehmerbetrag ist sowohl eine Auslandskrankenversicherung als auch eine Unfallversicherung enthalten. Haftpflicht-, Reiserückritts- und Reisegepäckversicherungen sind nicht im Programmpreis enthalten und müssen gesondert abgeschlossen werden.

 

In Deutschland: Die Kranken- und Unfallversicherung ist im Programmpreis nicht enthalten, da du über die Familienversicherung deiner Eltern krankenversichert bist. Es ist also ganz wichtig, dass du vor der Abreise deine Versichertenkarte im Gepäck verstaust! Haftpflicht-, Reiserückritts- und Reisegepäckversicherungen sind nicht im Programmpreis enthalten.

Warum sollte ich mich für ein Global Prep Programm entscheiden?

Mit einem Global Prep Programm erlebst du einzigartige Ferien, denn die Programme verbinden Spaß und attraktive Freizeitgestaltung mit einem inhaltlichen Lernprogramm zu globalen Herausforderungen. Sie ermöglichen dir eine bewusste Auseinandersetzung mit Menschen anderer Kulturkreise und eröffnen einen Einblick in zuvor unbekannte Lebenswelten. In den Global Prep Programmen entdeckst du die Besonderheiten anderer Kulturen und lernst, dich in interkulturellen Situationen sicher und selbstbewusst zu bewegen. Um in Zeiten zunehmender globaler Herausforderungen bestehen zu können, ist der Erwerb von interkultureller Kompetenz von Vorteil. Die Global Prep Programme bieten dir die Chance, erfolgreich und verantwortungsvoll in eine globalisierte Zukunft zu starten: international vernetzt, global denkend, lokal handelnd.

Was passiert, wenn ich während des Programms krank werde?

Unsere Betreuer kümmern sich rund um die Uhr um dich. Solltest du krank werden, begleiten sie dich zum Arzt oder ins Krankenhaus. Sie tun alles, damit du schnell wieder gesund wirst und weiter an deinem Programm teilnehmen kannst. Solltest du so krank werden, dass du nicht weiter am Programm teilnehmen kannst, organisiert AFS in Absprache mit deinen Eltern deine Heimreise.

Wenn du an einem Global Prep Programm im Ausland teilnimmst, bist du über AFS krankenversichert. Die Auslandskrankenversicherung übernimmt die Kosten, die für eine Behandlung anfallen.

Welche Dokumente benötige ich für die Teilnahme an den Global Prep Programmen?

Welche Dokumente du benötigst, hängt von deinem Reiseziel ab. Global Prep Programme im Ausland erfordern andere Dokumente als die Teilnahme an unseren deutschen Programmen. Sobald du dich für ein Global Prep Programm angemeldet hast, bekommst du zeitnah alle notwendigen Informationen über die erforderlichen Unterlagen per Post zugeschickt. Du hast dann genügend Zeit, dich um alle notwendigen Unterlagen zu kümmern. Solltest du weitere Fragen bezüglich der erforderlichen Dokumente haben, z.B. zum Thema Visum, kannst du dich gerne an AFS wenden.

Wer sind die anderen Programmteilnehmer?

Bei fast allen Global Prep Programmen setzt sich die Gruppe aus Jugendlichen aus der ganzen Welt zusammen. So hast du die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen aus vielen verschiedenen Kulturen eine spannende Zeit zu verbringen. Ihr lernt miteinander und voneinander.

 

Die Jugendlichen, die an dem selben Programm teilnehmen wie du, haben ein ähnliches Alter und eine ähnliche Vorstellung davon, wie sie ihren Sommer verbringen wollen. Egal, für welches Programm du dich entscheidest: Du wirst tolle Leute kennenlernen und Freundschaften fürs Leben knüpfen.

 

Bei der Transatlantic Green Summer School findet der interkulturelle Austausch zwischen US-amerikanischen Schülern und Hamburger Jugendlichen statt.

 

Die Danube Green Summer Session bringt deutsche Jugendliche aus Baden-Württemberg und Jugendliche aus den Donauländern zusammen.

Wie gut muss ich die Programmsprache beherrschen, um an einem Global Prep Programm teilzunehmen?

Grundlegende Sprachkenntnisse der Programmsprache (z. B. Englisch) sind Voraussetzung für die Teilnahme an einem Global Prep Programm, damit du dem Programm folgen und dich mit den anderen Teilnehmenden verständigen kannst. Das bedeutet aber nicht, dass deine Sprachkenntnisse perfekt sein müssen. Du wirst sehen, dass sich deine Sprachkenntnisse schon innerhalb weniger Tage verbessern werden. Denn auch beim Sprachenlernen gilt: Übung macht den Meister.

Wie kann ich mich auf meine Teilnahme am Global Prep Programm vorbereiten?

Du erhältst von uns ca. sechs Wochen vor Programmstart ein Handbuch, in dem wir dir alle wichtigen Infos zum Programm erläutern. Bitte lies dir das Handbuch sorgfältig durch. Da du in allen unserer Programme Kenntnisse einer Fremdsprache benötigst, z. B. Englisch, ist es außerdem empfehlenswert, deine jeweiligen Sprachkenntnisse auf Vordermann zu bringen.