Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in (w/m/d) für das Management von Stipendienprogrammen
  • Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger
  • AFS
  • AFS
  • Jobs
  • Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in (w/m/d) für das Management von Stipendienprogrammen

Mitarbeiter/in (w/m/d) für das Management von Stipendienprogrammen

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Jugendaustausch und inter-kulturelles Lernen. AFS Deutschland ermöglicht gegenwärtig über 2.300 jungen Menschen aus und in 50 Partnerländern interkulturelle Lernerfahrungen. Bei AFS Deutschland engagieren sich ca. 3.000 Ehrenamtliche, die in über 100 örtlichen Komitees organisiert sind. Wir unterhalten Geschäftsstellen in Hamburg, Berlin, Köln und Stuttgart mit zusammen mehr als 100 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Neben dem Schüleraustausch und Gastfamilienprogramm bietet AFS die Teilnahme an Global Prep Ferienprogrammen und Freiwilligendiensten im sozialen, kulturellen und ökologischen Bereich sowie interkulturelle Trainingsmaßnahmen an.

 

Zur Ergänzung unseres Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

Mitarbeiter/in (w/m/d) für das Management von Stipendienprogrammen

für die umfassende Betreuung unserer Förderer in rund 30 Stipendien- und Förderprogrammen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Administration, Koordination und Durchführung der Förderprogramme
  • Interne Abstimmung für alle Angelegenheiten rund um die Förderungen
  • Laufende Kommunikation und Abstimmung mit den Förderern
  • Initiierung von marketingrelevanten Maßnahmen zur Ausschreibung der Programme
  • Vorbereitung von und Teilnahme an Veranstaltungen bundesweit (z.B. Stipendienverleihungen)
  • Sorgfältiges Berichtswesen gegenüber den Förderern
  • Budgetkontrolle, Mittelabrufe, Rechnungslegung, Datenpflege

Ihr Profil:

  • Identifikation mit den Zielen und der Mission von AFS
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung in diesem Gebiet
  • Idealerweise Berufserfahrung im Non-Profit-Bereich
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sicheres, gewinnendes Auftreten und sehr gute Kommunikationskompetenzen
  • Strukturierte, sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Budget- und Kostenorientierung sowie hohes Zahlenverständnis
  • Professioneller und diskreter Umgang mit sensiblen Daten
  • Organisationstalent, Fähigkeit zur Selbstorganisation und Stressresistenz
  • Bereitschaft zu Wochenendarbeit und Dienstreisen
  • Teamgeist

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Aufgabe in einem engagierten und motivierten Team mit hohen Gestaltungsfreiräumen, die zugleich ein hohes Maß an Selbständigkeit und Entscheidungsfreude erfordern.

 

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittsdatums bis zum 15. Februar an myjob@afs.de (max. 2 Anhänge, ausschließlich im PDF-Format).