• Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger

Gastfamiliensuche für Herbst 2016 hat begonnen

Mit einem Schüleraustausch nach Deutschland – diesen Traum erfüllen sich bei AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. im Herbst erneut rund 400 Jugendliche aus über 50 Ländern. Für die 15- bis 18-jährigen Schüler sucht AFS ab sofort ehrenamtliche Familien aus ganz Deutschland, die ab September ihren Alltag für ein ganzes oder halbes Jahr mit einem Gastkind teilen möchten.

 

Ein Gastkind aufnehmen können Familien ebenso wie Alleinerziehende, kinderlose Paare und Alleinstehende, die sich für ein gastfreundliches und weltoffenes Deutschland engagieren wollen. Vorbereitet und begleitet werden sie von AFS-Mitarbeitern direkt in der Region. Auch Willkommens- oder Übergangsfamilien für einen Zeitraum von sechs bis acht Wochen werden gesucht.

 

Interessierte können sich direkt an AFS wenden unter der Telefonnummer 040 399222-90 oder per E-Mail.

Die Gastschüler 2016

Einige der Gastschüler stellen sich per Video vor. Die Videos können Sie sich auf unserer Website, bei YouTube oder in unserer Facebook-Veranstaltung "Werdet Gastfamilie" ansehen. Teilen Sie auch gern die Posts oder die Veranstaltung mit Ihren Bekannten!

6 Gründe Gastfamilie zu werden

Auch für Ihre Familie gibt es viele gute Gründe, ein Gastkind aufzunehmen. Bekommen Sie ein neues Familienmitglied, werden Sie Kulturbotschafter und Teil der AFS-Gemeinschaft, nehmen Sie eine neue Perspektive ein und erfahren Sie Interkulturelles Lernen hautnah in Ihrem Zuhause!

Zurück