• Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger

Intercultural Summer Academies in Istanbul und Karlsruhe

Du bist über 18 Jahre alt und hast im Sommer noch nichts vor? Dann melde dich ab sofort für die Intercultural Summer Academies im Juli und August 2014 an und bewirb dich noch bis zum 15. Mai für ein Stipendium!

 

Dass ein unterschiedlicher Umgang mit Ressourcen leicht zu Missverständnissen führen kann, ist nichts Neues. Dass diese Missverständnisse kultureller Natur sein können, wird leider häufig nicht bedacht. Vom 14. bis 25. Juli findet deshalb in Istanbul bereits zum zweiten Mal die Summer Academy on Sustainability from an Intercultural Perspective statt. Kurse und interkulturelle Workshops rund um die Themen Energiepolitik und Umweltethik sensibilisieren die Teilnehmer für die kulturelle Dimension von Entscheidungsprozessen in diesem Feld. Daran anschließend findet vom 4. bis 15. August die fünfte Summer Academy on Intercultural Experience in Karlsruhe statt. Hier stehen aktuelle Fragen im Bereich des interkulturellen Projekt- und Konfliktmanagements im Zentrum und es werden gemeinsam Lösungen für interkulturelle Herausforderungen in Beruf und Gesellschaft entwickelt.

 

Das Besondere an den Programmen von InterCultur ist die einzigartige Verbindung von Vorlesungen auf Universitätsniveau und praktischen Workshops von Dozenten- und Trainerteams aus aller Welt. Diese erfahrungsbasierte Lernmethode führt zu einem sehr intensiven und nachhaltigen Verständnis der behandelten Themen. Da die Summer Academies für ein internationales Publikum geöffnet sind, ist die Kurssprache Englisch.

Dein Gewinn

Internationale Freundschaften und Erfahrungen, persönliche Weiterentwicklung und den Gewinn interessanter Erkenntnisse. Bei erfolgreicher Teilnahme stellen wir ein Zertifikat aus und du hast die Möglichkeit 3‒6 ECTS Punkte für dein Studium zu bekommen! Außerdem garantiert: eine aufregende Zeit und jede Menge Spaß!

Die Förderungen

Die Teilnahme an den Summer Academies ist natürlich nicht kostenfrei. Damit die Finanzen jedoch kein Ausschlusskriterium sind, werden einige Voll- und viele Teilstipendien angeboten. Bewerbungsfrist ist hierfür der 15. Mai 2014. Bewerben lohnt sich!

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung gibt es in folgenden Informationsbroschüren, sowie unter der Homepage der Intercultural Summer Academies.

Zurück