„Danke für alles! Wir freuen uns schon sehr darauf, „in echt“ zusammen zu treffen!“

Diese Begeisterung hat das AFS-Online Programm „China – Schüleraustausch mit Gegenbesuch“ ausgelöst! Die MERCATOR-Stiftung hat in Zusammenarbeit mit AFS das Format „MERCATOR-GO!“ Format ermöglicht. So konnten im August 2021 mehrere Tandem-Paare am Online-Schüleraustausch teilnehmen. Die Beteiligten waren von dieser innovaten Form des digitalen Schüleraustausches sehr beeindruckt und hoffen nun, im Sommer 2022 den ersehnten Gegenbesuch „in echt“ zu erleben: Endlich gemeinsame Zeit in der neuen Kultur verbringen!

Was verbirgt sich hinter den Tandem-Paaren und diesem besonderen China-Austausch-Programm, das durch die finanzielle Unterstützung durch MERCATOR besonders kostengünstig ist? Deutsche und chinesische Schüler und Schülerinnen besuchen 2 Monate wechselseitig ihre Gastfamilien, und zeitlich versetzt, so dass alle Beteiligten sich kennenlernen und ein intensiver Kulturaustausch stattfinden kann. Hier findest Du genauere Informationen: https://www.afs.de/programs/schueleraustausch-china-mit-gegenbesuch/

Und nun das Beste: Die Planung für 2022/23 hat begonnen! Sichere dir einen Platz für deinen Schüleraustausch in China. Knüpfe Freundschaften, die ein Leben lang halten könnten und werde Teil der Deutsch-Chinesischen Völkerverständigung!