Privatschulenübersicht_Midwest
  • Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger

Übersicht US-Privatschulen im Mittleren Westen

Rockford Lutheran Jr/Sr High School - Illinois

Rockford, Illinois. Rockford (Bevölkerung: ca. 155.000) befindet sich im Mittleren Westen der USA, im Bundestaat Illinios, ca. 140 km nordwestlich von Chicago. Am Rock River gelegen, ist die Stadt bekannt für ihre Wälder, Gärten und Parks. Die idyllische Stadt beheimatet neben verschiedenen Museen auch zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten.

 

Das einzigartige Umfeld der Rockford Lutheran Jr/Sr High School ermöglicht Jugendlichen eine optimale schulische und persönliche Entwicklung. Die christliche Schule wird von ca. 600 Schülerinnen und Schülern besucht. Es wir unter Anderem eine besondere Beratung für die Wahl der richtigen Universitäten angeboten.

Sportangebote: Volleyball, Football, Cheerleading, Cross Country, Tennis, Golf, Bowling, Leichtathletik, Wrestling, Softball, Baseball, Angeln, Fußball

 

Schulclubs: Schülerrat, Deutsch, Madrigal, UN-Simulation, Kunst, Spanisch, Mathe, Ökologie, Technik

 

St. Francis Xavier High School - Wisconsin

Appleton, Wisconsin. Appleton (Bevölkerung: 70.000) liegt direkt am Fox River und ganz in der Nähe des Lake Michigan. Die Stadt bietet den perfekten Mix aus Alt und Neu mit einer Vielzahl von historischen Gebäuden, wie dem Houdini Museum oder dem Wahrzeichen der Stadt, der Lawrence Universität, sowie moderner Kunst im Stadtbild.

 

Die St. Francis Xavier High School gehört seit 2007 zu den besten 50 katholischen High Schools in den USA. Die Schule bietet einen Kunst-Schwerpunkt mit einem besonderen Angebot an Kursen zu Schmuckherstellung, Malen, Keramik, 2- und 3D-Design und Schauspiel sowie einem Chor, Orchester und Jazz Ensemble.

Sportangebote: Football, Volleyball, Cheerleading, Fußball, Basketball, Cross Country, Leichtathletik, Softball, Baseball, Schwimmen, Tennis, Golf, Hockey, Wrestling

 

Schulclubs: Kunst, Fahrradfahren, Schach, Prozesssimulationen, Tischtennis, Spanisch, Roboter, Mathe, Theater

Keith Country Day School - Illinois

Rockford, Illinois. Rockford (Bevölkerung: 155.000) befindet sich im Mittleren Westen der USA, im Bundestaat Illinois, ca. 140 km nordwestlich von Chicago. Am Rock River gelegen, ist die Stadt bekannt für ihre Wälder, Gärten und Parks. Das idyllische Städtchen beheimatet neben verschiedenen Museen auch zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten.

 

Auf der Keith Country Day School wird in kleinen Klassen mit nicht mehr als zwölf Jugendlichen unterrichtet, wodurch eine angenehme Lernatmosphäre geschaffen wird. Die moderne technische Ausstattung mit Smart Boards und Laptops sowie ein Gemeinschafts- und Musikraum und Kunststudio ermöglichen es, individuellen Stärken und Fähigkeiten nachzugehen und diese auszubauen.

Wahlfächer: Französisch, Latein, Griechisch, Spanisch, Bühnenbild, Blasorchester, Keramik, Fotografie, Bühnentechnik, Reden halten, europäische Literatur

 

Sportangebote: Volleyball, Fußball, Basketball, Cross Country, Tennis, Golf

 

Schulclubs: Schülervertretung, Amnesty International, A Cappella Gesang, Keramik,  Alternative Energie, Honor Council, UN-Simulation, Musik, Tischtennis, Studiumsvorbereitung

Faith Lutheran High School - Illinois

Cristal Lake, Illinois. Cristal Lake (Bevölkerung: ca. 40.000) liegt im Bundestaat Illinois, etwa 80km von Chicago entfernt. Die Stadt hat eine wunderschöne, historische Innenstadt mit verschiedenen Geschäften und Restaurants. Der gleichnamige, kristallklare See, nach dem die Stadt auch benannt ist, bietet viele Möglichkeiten, Wassersport zu betreiben und am Strand zu entspannen. In der Stadt befinden sich außerdem über 30 Parks.

 

Die Faith Luteran High School fördert verschiedenste Interessen und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler und will sie so optimal auf die Universität und das spätere Berufsleben vorbereiten. Die christliche Schule wurde 2004 eröffnet, 2015 wurden alle Klassenräume renoviert. Die technische Ausstattung ist mit z.B. Smartboards und IPads auf dem neusten Stand und die Klassengrößen mit ca. 12 Schülerinnen und Schülern ermöglichen eine gute Betreuung.

Sportangebote: Basketball, Football, Cheerleading, Cross Country, Leichtathletik, Golf, Volleyball, Wrestling, Angeln, Bowlen

 

Schulclubs: Theater, Spanisch, Schülerzeitung, Staatsführung, Band, Chor, Roboter, Mathe, Anime, Medienkunst, Kirchen-Band

South Christian High School - Michigan

Grand Rapids, Michigan. Grand Rapids (Bevölkerung: 200.000) ist die zweitgrößte Stadt des Bundestaates Michigan, direkt am Grand River gelegen und nur gut 50 Kilometer von den Ufern des Lake Michigan entfernt. Von Sandstränden, Mountainbike-Strecken in der Natur bis zu Musikclubs und Theatern in der Stadt ist für alle etwas dabei.

 

Die South Christian High School wurde in den 1950er Jahren als erste christliche Schule in der Region gegründet. Die Jugendlichen werden in modernen Klassenzimmern unterrichtet. Seit Anfang der 2000er Jahre zählt auch eine große Sportanlage zu dem Schulgrundstück. Die South Christian High School bietet neben einem starken akademischen Angebot auch eine Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten an.

Sportangebote: Football, Schwimmen, Cross Country, Volleyball, Basketball, Leichtathletik, Golf, Lacrosse, Fußball, Tennis, Bowling, Cheerleading, Eishockey, Softball, Baseball

 

Schulclubs: Verschiedene Musikbands, Mathe, Tontechnik, Skifahren, Schülervertretung, World Vision Club, Bühnenshow, Schauspiel

Skyline High School - Michigan

Ann Arbor, Michigan. Ann Arbor (Bevölkerung: ca. 120.000) liegt im Bundestaat Michigan, ca. 64 km außerhalb von Detroit. Ann Arbor wurde unter die besten College-Städte der Vereinigten Staaten gewählt und beheimatet die University of Michigan. Die familienfreundliche Stadt hat mehr als 200 Parks und verschiedene Museen und Galerien zu bieten. Verschiedene Musik- und Theater-Veranstaltungen sowie Festivals machen Ann Arbor das ganze Jahr über zu einer sehr lebenswerten Stadt.

 

Die Skyline High School möchte eine Gesellschaft bilden und erhalten, die persönliche Beziehungen, Hingabe, Neugierde und Flexibilität fördert. Jede Schülerin und jeder Schüler ist deswegen Teil einer kleinen, personalisierten Lerngemeinschaft. Die von ca. 1.500 Jugendlichen besuchte Schule legt außerdem Wert auf projektbasiertes Lernen.

Sportangebote: Volleyball, Fußball, Basketball, Cheerleading, Softball, Leichtathletik, Golf, Baseball, Football, Hockey, Schwimmen, Lacrosse, Wasserpolo, Wrestling, Eiskunstlauf, Rudern

 

Schulclubs: Anime, Film, Angeln, Schülerzeitung, Umwelt, Atronomie, Schach, Gerichtsmedizin, National Honor Society