Du träumst von einem Schüleraustausch in Fernost und interessierst dich für chinesische Kultur und Sprache? Zu Recht, denn das Reich der Mitte hat einiges zu bieten! China beeindruckt mit jahrtausendealter Geschichte, kultureller Vielfalt und modernster Technologie sowie einer boomenden Wirtschaft. Besuche eine chinesische Schule, lerne traditionellen chinesischen Kampfsport und probiere viele neue Gerichte mit deiner Gastfamilie während deines Auslandsaufenthalts im fernen China. Mit einem Teilstipendium der Stiftung Mercator kannst du China entdecken und das Abenteuer Schüleraustausch erleben.

Das Mercator-Stipendium gilt für ein ganzes oder halbes AFS-Schuljahr in China.
Auch wer sich für einen zweimonatigen Kurzzeitaustausch in China interessiert, kann ein Stipendium der Stiftung Mercator beantragen.

"Ich danke herzlich der Stiftung Mercator, dass sie mir und noch vielen kommenden Schülern dabei hilft, diese neuen Erfahrungen möglich zu machen und somit der Austausch zwischen Kulturen gefördert wird. "

Laura China 2019

Social Media & AFS