Teamassistenz in der Abteilung Programm- und Organisationsentwicklung (Ehrenamtliche/Schulkooperation) (m/w/d)
  • Kontakt
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Blogger
Jetzt Spenden
  • AFS
  • Jobs
  • Teamassistenz in der Abteilung Programm- und Organisationsentwicklung (Ehrenamtliche/Schulkooperation) (m/w/d)

Teamassistenz in der Abteilung Programm- und Organisationsentwicklung (Ehrenamtliche/Schulkooperation) (m/w/d)

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Jugendaustausch und interkulturelles Lernen. AFS Deutschland ermöglicht gegenwärtig über 2.300 jungen Menschen aus und in über 50 Partnerländern interkulturelle Lernerfahrungen. Bei AFS Deutschland engagieren sich ca. 3.000 ehrenamtliche Mitarbeiter, die in über 100 örtlichen Komitees organisiert sind. Wir unterhalten Geschäftsstellen in Hamburg, Berlin, Köln und Stuttgart mit zusammen mehr als 100 hauptamtlichen Mitarbeitern. Neben dem Schüleraustausch und Gastfamilienprogramm bietet AFS die Teilnahme an Freiwilligendiensten im sozialen, kulturellen und ökologischen Bereich sowie interkulturelle Trainingsmaßnahmen an.

Wir suchen per sofort in Vollzeit zur Ergänzung unseres Teams in Hamburg eine

 

Teamassistenz in der Abteilung Programm- und Organisationsentwicklung (Ehrenamtliche/Schulkooperation) (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Organisation, Planung und Durchführung von Vereins- und Bildungsveranstaltungen mit bis zu 300 Teilnehmern in Kooperation mit haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • Unterstützung im Bereich Qualitäts- und Wissensmanagement
  • Administration und Kommunikation mit Ehrenamtlichen und Dienstleistern

Ihr Profil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, z.B. im kaufmännischen Bereich oder dem Hotelgewerbe
  • Teamfähigkeit und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrung im ehrenamtlichen und/oder schulischen Kontext sind von Vorteil
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Organisationstalent und “Hands-on-Mentalität“
  • Bereitschaft zu Tätigkeiten an Wochenenden und Dienstreisen in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeitenden

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Aufgabe in einer international tätigen, ehrenamtlich getragenen Jugendaustauschorganisation. Aufgrund unserer subsidiären und partizipativen Struktur und Arbeitsweise bieten sich Ihnen viele Gestaltungsfreiräume, die ein hohes Maß an Selbständigkeit und Fähigkeit zur Arbeit in komplexen Strukturen erfordern.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittsdatums an myjob@afs.de (max. 2 Anhänge, ausschließlich im PDF-Format).