AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Jugendaustausch und inter-kulturelles Lernen. AFS Deutschland ermöglicht gegenwärtig über 2.300 jungen Menschen aus und in 50 Partnerländern interkulturelle Lernerfahrungen. Bei AFS Deutschland engagieren sich ca. 3.000 Ehrenamtliche, die in über 100 örtlichen Komitees organisiert sind. Wir unterhalten Geschäftsstellen in Hamburg, Berlin, Köln und Stuttgart mit zusammen fast 100 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen. Neben dem Schüleraustausch und Gastfamilienprogramm bietet AFS die Teilnahme an Global Prep Ferienprogrammen und Freiwilligendiensten im sozialen, kulturellen und ökologischen Bereich sowie interkulturelle Trainingsmaßnahmen an.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Büro in Hamburg

Koordinator*in Programmveranstaltungen (w/m/d)

(Vollzeit, 38,5 Stunden/Woche)

Diese Aufgaben warten auf dich:
  • Planung, Organisation und Durchführung unseres programmbegleitenden Seminarbetriebs
  • Kommunikation mit unseren aktiven ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen online, durch Newsletter, am Telefon und persönlich
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern wie Tagungshäusern
  • Abrechnung der Veranstaltungen
  • Veranstaltungsmanagement: Konzepte, Inhalte und Begleitung der Ehrenamtlichen
  • Inhaltliche und organisatorische Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Gremien im Verein
  • Materialverwaltung, -beschaffung und Versand
  • Allgemeine Administration, Datenbankpflege
Das solltest du mitbringen:
  • Berufsausbildung / Abschluss vorzugsweise im kaufmännischen, Veranstaltungs- oder pädagogischem Bereich
  • Erfahrung in ehrenamtlicher Arbeit und deren Koordination
  • Freude am Umgang mit jungen Menschen und an der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Hohe Eigenmotivation
  • Gute PC-Kenntnisse (MS-Excel, Datenbanken, internetbasierte Anwendungen)
  • Organisationsstärke und die ausgeprägte Fähigkeit, selbstständig und sorgfältig auch unter Belastung zu arbeiten
Das bieten wir:
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Verantwortung und Raum für neue Ideen!
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungen im AFS-Netzwerk
  • 30 Tage Erholungsurlaub (bei einer 5-Tage-Woche)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Bezuschussung von betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen und dem HVV-ProfiTicket
Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues.

Wenn du an einer sinnhaften Aufgabe in einem dynamischen Umfeld und einem motivierten Team interessiert bist, richte bitte deine elektronische Bewerbung mit Angabe Deines Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittsdatums bis zum 01. Mai 2022 an [email protected] (max. 2 Anhänge, ausschließlich im PDF-Format).