AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Jugendaustausch und interkulturelles Lernen. AFS Deutschland ermöglicht gegenwärtig über 1.500 jungen Menschen aus und in 50 Partnerländern interkulturelle Lernerfahrungen. Bei AFS Deutschland engagieren sich ca. 2.500 Ehrenamtliche, die in rund 100 örtlichen Komitees organisiert sind. Wir unterhalten Geschäftsstellen in Hamburg, Berlin, Köln und Stuttgart mit zusammen mehr als 100 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen. Neben dem Schüler*innaustausch und Gastfamilienprogramm bietet AFS die Teilnahme an Ferienprogrammen und Freiwilligendiensten im sozialen, kulturellen und ökologischen Bereich sowie interkulturelle Trainingsmaßnahmen an.

Zur Ergänzung unseres Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in (w/m/d) für das Management von Unternehmenskooperationen in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche)

für die umfassende Betreuung unserer Förderer in rund 20 Stipendien- und Förderprogrammen.

Diese Aufgaben warten auf dich:
  • Laufende Kommunikation und Abstimmung mit den Förderern
  • Kooperationsmanagement: Administration, Koordination und Durchführung der Förderprogramme (Budgetkontrolle, Mittelabrufe, Rechnungslegung, Datenpflege, Berichtswesen)
  • Identifikation und Ansprache potentieller neuer Kooperationspartner
  • Interne Abstimmung für alle Angelegenheiten rund um die Förderungen
  • Initiierung von marketingrelevanten Maßnahmen zur Ausschreibung der geförderten Programme
  • Vorbereitung von und Teilnahme an Veranstaltungen bundesweit (z.B. Stipendienverleihungen)
  • Weitere Aufgaben im Bereich Fundraising und Fördererakquise
Das solltest du mitbringen:
  • Begeisterungsfähigkeit für die Themen interkulturelle Verständigung, Bildungsgerechtigkeit und zivilgesellschaftliches Engagement
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation – Berufserfahrung auf diesem Gebiet in einer gemeinnützigen Organisation ist wünschenswert
  • Sicheres, gewinnendes Auftreten und sehr gute Kommunikationskompetenzen
  • Strukturierte, sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Budget- und Kostenorientierung sowie gutes Zahlenverständnis
  • Organisationstalent und Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Wochenendarbeit und Dienstreisen
Das bieten wir:
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Verantwortung und Raum für neue Ideen
  • Viele Gestaltungsfreiräume, die zugleich ein hohes Maß an Selbständigkeit und Entscheidungsfreude erfordern.
  • Eine partizipative und offene Arbeitsatmosphäre und ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungen im AFS Netzwerk
  • 30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie – Die Stelle ist u.U. auch teilzeitgeeignet
  • Bezuschussung von betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen und dem HVV-ProfiTicket
Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues.

Wenn du an einer sinnhaften Aufgabe in einem dynamischen Umfeld und einem motivierten Team interessiert bist, richte bitte deine elektronische Bewerbung mit Angabe deines Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittsdatums bis zum 07. August 2022 an: [email protected] (max. 2 Anhänge, ausschließlich im PDF-Format).