years-experience access-alumni-network airfare airport-pick-up assistance-with-application-process community-service-placement continuous-support cultural-trips domestic-transport emergency-support field-trips global-competence-certificate grade-transcripts host-family-placement housing individual-contact-person internship-placement language-instruction meals medical-insurance orientations-during-your-time-abroad other pre-departure-orientation product-materials re-entry-orientation school-dipolma school-materials school-placement school-transport school-uniform stipend teaching-materials vaccinations visa-and-passport-fees visa-application-assistance world-wide-presence

Dein AFS-Programm

Schüleraustausch in Südafrika

Herzlich Willkommen zu deinem Auslandsjahr an einer Schule in Südafrika. Das Besondere an diesem Programm: Du kannst dir die Schule, auf die du gehst, selbst aussuchen! Damit bekommst du die große Freiheit, dir deinen akademischen Schwerpunkt zu wählen, der dir am meisten zusagt (eine Liste aller zur Wahl stehenden Schulen findest du weiter unten auf dieser Seite unter dem Reiter „Schule“).

Hier lebst du in deiner Gastfamilie, besuchst eine weiterführende Schule und verbringst eine tolle Zeit mit Jugendlichen aus deiner neuen Klasse. Dabei baust du dein Englisch (und vielleicht ja auch ein wenig Zulu) jeden Tag aus und wirst bestimmt schon bald typisch südafrikanische Ausdrucksweisen in deinen Wortschatz einbauen. Auf Begleitveranstaltungen knüpfst du internationale Freundschaften und teilst deine Erfahrungen mit anderen. Während deiner Zeit im Ausland bist du nie allein: du hast eine persönliche Ansprechperson in deiner Nähe und kannst dich darüber hinaus jederzeit an das südafrikanische Büro unserer Partnerorganisation wenden.

Das ist im Programmpreis enthalten

  • Flugkosten
  • Unterkunft in deiner Gastfamilie
  • Verpflegung
  • Schulkosten
  • Persönliche Ansprechperson
  • Kranken- & Unfall- Versicherung
  • 24/7 Notfallhilfe
  • Unterstützung bei der Bewerbung
  • Unterstützung beim Visumantrag
  • Betreuung vor dem Aufenthalt
  • Betreuung während des Aufenthalts
  • Betreuung nach dem Aufenthalt
  • Zugang zum Alumni Netzwerk
  • Ständiger Support
  • Weltweite Präsenz
  • 75 Jahre Erfahrung

Dafür bist du zuständig

  • Impfungen
  • Ausflüge
  • Kosten für Pass und Visum
  • Schuluniform

Jetzt gleich bewerben!

Zur Bewerbung

Programmdetails

AFS Schüleraustausch in Südafrika mit Schulwahl und einem großen Sportprogramm

  • Alter: von 14 bis 18 Jahren bei Ausreise.
    Hinweis: Solltest du zu alt oder zu jung sein, dann melde dich gerne bei uns und wir schauen zusammen, was möglich ist. Telefon: 040 399222 – 0.
  • Die besten Chancen auf einen Platz in Südafrika hast du, wenn deine Bewerbung für die Sommerabreise zwischen März und Oktober des Vorjahres bei uns eingeht. Auch danach ist die Bewerbung auf noch freie Plätze möglich.

Schule mal anders

Mit AFS im Schulwahlprogramm nach Südafrika

Das südafrikanische Schuljahr dauert von Mitte Januar bis Anfang Dezember. Der Unterricht in deiner Schule findet wahrscheinlich auf Englisch statt; so kannst du dein Englisch verbessern und die lokale Sprache noch dazu lernen. Das hilft dir im Alltag mit den Menschen besser ins Gespräch zu kommen und tiefer in die Kultur einzutauchen. „IsiZulu“, die Sprache der größten afrikanischen Volksgruppe „Zulu“, wird aber ebenfalls oft als Fach angeboten. In südafrikanischen Schulen ist das Tragen einer Schuluniform Pflicht. Viele ehemalige Austauschschülerinnen und -schüler berichten, dass das Tragen der Schuluniform ihr Zugehörigkeitsgefühl sehr gefördert und damit die Eingewöhnung erleichtert hat. Der Schultag beginnt um 8 Uhr und endet gegen 14 Uhr. Du wirst zwischen 30 und 35 Mitschülerinnen und Mitschüler in deiner Klasse haben. Du bekommst für deine Eingewöhnung in der Schule einen „Buddy“ zur Seite gestellt: ein einheimischer Mitschüler, der dir hilft, dich in dem Anfangs noch fremden Schulsystem und Lernalltag zurechtzufinden und dir bei deiner Orientierung zur Seite steht.

Die Fächer an den Schulen variieren je nach Schule und deiner Wahl.

Beratungsmöglichkeiten & Kontakt

Wenn du noch Fragen zu unseren Programmen hast oder eine Beratung wünschst – wir helfen dir gerne weiter!

Kontakt

Ich bin deutlich offener, unabhängiger, kommunikativer geworden und mein Horizont hat sich erweitert. Ich sehe gewisse Themen aus ganz neuen Blickwinkeln.

Alina, USA-Auslandsjahr mit AFS 2019

Alina USA 2019

SAVE THE DATE

Möglichkeiten AFSerinnen und AFSer direkt zu treffen und eure Fragen zu stellen.

 

Deine Möglichkeiten an einem AFS-Programm teilzunehmen

* Alle Angaben ohne Gewähr.

×

Hello!

Click one of our contacts below to chat on WhatsApp

×