Dein Abenteuer beginnt hier

Mit seinen fast 10 Millionen Quadratkilometern ist Kanada flächenmäßig das zweitgrößte Land der Erde. Es grenzt im Norden an den Polarkreis und im Süden an die USA. Die 37 Millionen Einwohner in diesem multikulturellen Land kommen aus allen Ecken der Welt. Die großen Metropolen wie Toronto, Vancouver oder Montreal sind für ihren Reichtum an Kultur und Erlebnisdichte berühmt! Französisch und Englisch lernst du fast nebenbei, denn beide Sprachen sind Amtssprachen.
Erlebe den „Indian Summer“ , wenn sich die unendlichen Wälder bunt färben und entdecke die kanadische Wildnis: Die Rocky Mountains, die Niagara Fälle und ausgedehnte Wildnisregionen sind weitere Wahrzeichen, mit denen dieses in jeder Hinsicht großzügige Land beeindruckt.

AFS bietet eine Vielzahl von Programmen an. Du kannst sowohl deinen Schüleraustausch, als auch deinen Freiwilligendienst in Kanada mit uns verbringen. Am Ende der Seite findest du alle Informationen.

Tina Schüleraustauschs in Kanada mit Uniformierten

Kultur

Das erwartet dich in Kanada

Kanada ist das größte Land Nordamerikas und größtenteils sehr dünn besiedelt – auf einer Fläche von fast einer Million Quadratkilometern leben gerade mal rund 37 Millionen Menschen. Die meisten Menschen in Kanada haben europäische Wurzeln und haben sich während der großen Einwanderungswellen im 19. und 20. Jahrhundert in Kanada niedergelassen. Das Land steht für unendliche Weiten, ursprüngliche Natur und modernes Leben zugleich.
Die Lebensqualität in kanadischen Städten wie Vancouver, Montreal und Toronto ist sehr hoch. Hier sind die Einflüsse der benachbarten USA unausweichlich: Fast-Food- und Modeketten aus den Vereinigten Staaten prägen die Stadtbilder. Aber es gibt auch viele kleine lokale Ketten, Boutiquen und Geschäfte.
Die kanadische Küche ist sehr von der britischen Küche und vor allem von den verschiedenen Einwanderungsgruppen geprägt. Buchweizenpfannkuchen mit Ahornsirup sind eine besondere kanadische Spezialität aber auch Pies aller Art, Chicken Wings sind typisch für Kanada.
Kanada ist umweltbewusst, entwickelt und sozial, die Menschen sind besonders tolerant und höflich – eine Mischung, die beeindruckt. Es hat ein ganz eigenes Flair mit englischen und französischen Einflüssen, die über die beiden Sprachen hinaus gehen – auch in Küche, Kunst, Kultur und Literatur wirst du sie finden.

Kanada-Kanu-JaimeReimer-pexels

Land und Leute in Kanada

Dein Alltag

Kanadas Natur ist überwältigend schön, vielleicht sind deshalb die Menschen hier so naturverbunden. Viele Kanadierinnen und Kanadier haben Outdoor-Hobbys und verbringen sehr viel Zeit an der frischen Luft. Auch die Menschen aus der Stadt sind dabei nicht ausgenommen. Viele mieten übers Wochenende eine Blockhütte in einer der zahlreichen Ferienregionen oder unternehmen Tagesausflüge.

Wenn du mit deiner Clique oder deiner Familie am Wochenende nicht gerade in Sachen Outdoor-Aktivitäten unterwegs bist, werdet ihr sicherlich etwas anderes zusammen unternehmen: Wie im Rest der Welt gehen kanadische Jugendliche gerne in Innenstädten oder großen Malls shoppen und verbringen ihre Freizeit in Cafés oder im Kino.

Vielleicht gehst du auch mal auf ein Konzert oder zu einem Eishockey-Spiel. Diese Sportart ist in Kanada so beliebt wie bei uns Fußball. Andere Outdooraktivitäten und Wintersport wie Ski oder Snowboard sind in Kanada sehr beliebt und der lange, schneereiche Winter bietet hierzu paradiesische Möglichkeiten.

Sport ist nicht so dein Ding? Dann gibt es auch viele tolle Bibliotheken, Museen und Kunstsammlungen. Oder wer es ganz bequem mag, macht es sich zu Hause gemütlich, schaut Fernsehen, chattet oder spielt am Computer.

Schule-Kanada-Auslandsjahr-AFS Bilderdatenbank

Sprache in Kanada

Das solltest du wissen

In Kanada sind Englisch und Französisch gleichberechtigte Sprachen. Die Schulen sind z.B. verpflichtet, beide Sprachen zu unterrichten und sogar alle amtlichen Dokumente müssen in beiden Sprachen verfasst sein. In den meisten Landesteilen sprechen die Menschen aber vorwiegend Englisch. Nur in Quebec wirst du überwiegend Französisch hören. Hier leben 85 % aller französischsprechenden Menschen in Kanada. Jedoch gibt es auch in anderen, meist englischsprachigen Landesteilen immer wieder französischsprachige Gegenden.
Du kannst also in Kanada deine Französisch- und/oder deine Englisch-Kenntnisse vertiefen, je nachdem für welche Region du dich entscheidest.
Die Hauptstadt Ottawa liegt übrigens an der Grenze zwischen dem englisch- und französischsprachigen Kanada.

Kanada-Häuser Meer-suchakra-sharma-unsplash

Unterkunft

So wohnst du in Kanada

Die meisten kanadischen Familien wohnen in einem Einfamilienhaus im Grünen – kein Wunder, bei so viel Platz in einem Land. In vielen kanadischen Familien arbeiten beide Elternteile und die Kinder sind entsprechend selbstständig. Kanadische Familien schätzen es, wenn auch du offen und kommunikativ bist und dich eigenständig ins Familienleben einbringst.
Familien in allen Landesteilen nutzen meist den Samstag, um gemeinsam den Wocheneinkauf zu erledigen; oft verbunden mit einem Restaurantbesuch. Weil werktags zumeist nicht wirklich viel Zeit für das Familienleben bleibt, legen viele darauf Wert, mindestens zusammen zu Abend zu essen. Dabei erzählen die Familienmitglieder von den Erlebnissen des Tages und planen gemeinsam das Wochenende. Kanadische Eltern legen üblicherweise viel Wert auf die Wünsche und Meinungen ihrer Kinder. So werdet ihr in deiner Familie vermutlich viele Entscheidungen gemeinsam treffen.
Wenn du das Glück hast, zu den großen Feiertagen und Festen in Kanada zu sein – wie Weihnachten und Ostern, Thanksgiving, Halloween oder dem Nationalfeiertag – kannst du die kanadische Lebensfreude und Kultur miterleben. Oftmals schmücken die Familien ihr Haus oder ihre Wohnung außen und innen ganz feierlich und festlich den Jahreszeiten entsprechend. Zu den Festtagen selbst gehen viele Familien essen. Viele andere lassen das gemeinsame Kochen zum Familienevent werden.

Leander, Schuljahr im Ausland mit AFS Kanada-Stipendium, französisches Kanada, 2015

„In den ersten Wochen wurde mir erst richtig klar, was ich mache: Ein ganzes Jahr in einer fremden Welt.“

AFS bei Instagram (7)

Unsere AFS-Community informiert dich auf Instagram

Entdecke die Vielfalt der Welt! Teile mit uns deine #afsdeutschland story

Mehr erfahren

Entdecke die verfügbaren Auslandsprogramme in Kanada