Dein Abenteuer beginnt hier

Lerne das facettenreiche Lettland kennen und lieben! Kunst, Kultur und Musik ist total dein Ding? Dann bist du in Lettland genau richtig: Denn die Kultur spielt in diesem liebenswürdigen baltischen Staat eine große Rolle. Viele Menschen in Lettland sind zum Beispiel Teil eines Chors oder einer Volkstanzgruppe.
An der Ostsee gelegen, gibt es in Lettland fast unberührte Strände, gemütliche historische Städte und viel Natur mit unzähligen Seen, Wäldern und Hügellandschaften. Die Menschen in Lettland sind aktiv und gesellig – auch wenn sie auf den ersten Blick vielleicht ruhiger und zurückhaltender wirken.

Bist du neugierig geworden auf einen Auslandsaufenthalt im europäischen Osten? Dann schau dir am Ende der Seite die Programme an, die AFS für den Schüleraustausch in Lettland im Angebot hat.

Jugendliche, traditionelle Blumenkränze bei Fest in Lettland

Kultur

Das erwartet dich in Lettland

In Lettland werden alte Traditionen ganz selbstverständlich in den modernen Alltag integriert, vor allem im Bereich Musik: Gemeinsames Singen und Tanzen gehört zu den großen Schätzen der lettischen Kultur. Das traditionelle lettische Liederfest hat mit zehntausenden Mitwirkenden weltweite Berühmtheit erreicht und ist ein echter Höhepunkt. Da das Land recht klein ist, ist es nie weit bis zu einer der vielen Veranstaltungen oder Volksfesten, auf denen es familiär und entspannt zugeht.
In der hübschen Hauptstadt Riga, mit ihren alten Fassaden und Gebäuden, sind Kunst und Kultur allgegenwärtig. Zahlreiche Kunstsammlungen, Museen und Galerien warten nur darauf, von dir aufgesucht zu werden. Doch auch für Naturfans hat Lettland enorm viel zu bieten: Zahlreiche Seen und Wälder laden zum Baden, Erkunden oder Wandern ein.
In Lettland, besonders im Osten des Landes, leben viele Menschen, die ihre Wurzeln in Russland haben. Aber egal, ob im lettischen oder russischen Teil Lettlands – Tradition, regionale Bräuche und Feste bedeuten den Menschen viel und sind aus dem Alltag nicht wegzudenken.
Die traditionelle lettische Küche ist recht deftig und eher säuerlich, sie besteht in erster Linie aus Fleisch und Kartoffeln, aber auch verschiedene Mehlspeisen, Fisch und Eier werden gern gegessen. Die gefüllten Teigtaschen namens Piragi werden für dich schnell zum Standardessen werden. Besonders wichtig ist in Lettland das gemeinsame Essen mit Familie und Bekannten.

Jona,riesiger Eiszapfen, Schüleraustauschs, AFS in Lettland

Land und Leute in Lettland

Dein Alltag

Viele Jugendliche nehmen am künstlerischen oder kulturellen Leben Lettlands teil: Einige singen zusätzlich in einem weiteren Chor, spielen in einem Orchester oder tanzen in einer Volkstanzgruppe.
Im Winter stehen dann zusätzlich Wintersportarten wie Abfahrtsski, Snowboarden, Schlittschuhlaufen und Eishockey hoch im Kurs. Im Sommer dagegen Angeln und Fischen, Picknicken und Wandern, Baden und Schwimmen. Ganzjährig kannst du natürlich in einem der zahlreichen Sportvereine deinem Hobby nachgehen; besonders beliebt unter lettischen Jugendlichen sind Fußball, Basketball und Volleyball. Falls du mit deiner Clique unter der Woche noch was unternimmst, dann führt euch euer Weg vielleicht in ein Café oder in eine Shoppingmall. Und wenn du am Wochenende abends nicht mit der Familie unterwegs bist, gehst du vielleicht mit anderen ins Restaurant oder ins Kino.
Im Winter kannst du dagegen in den präparierten Loipen Ski-Langlauf ausprobieren oder bei einer frischen Brise am Ostseestrand spazieren gehen. Anschließend trinken alle gern gemeinsam Tee, um sich wieder aufzuwärmen. Besonders schön ist das Meer natürlich im Sommer, mit seinen traumhaften Küsten. Auch Familienausflüge können dich oft in die Natur führen und dafür sorgen, dass du Picknicks und Lagerfeuer mit Freunden und Familie genießen kannst.
Lettische Jugendliche sind meistens freundlich aber ruhig und nehmen sich Zeit, dich kennenzulernen. Hast du in Lettland einmal Freunde gefunden, begleiten sie dich oft ein Leben lang.

Lettland-Markt-jacques-bopp-unsplash

Sprache in Lettland

Das solltest du wissen

Lettisch ist eine ostbaltische Sprache und indogermanischen Ursprungs. In Lettland wird häufig auch Russisch gesprochen. Besonders im Osten des Landes leben viele Menschen, die ihre Wurzeln in Russland haben. Die Amtssprache ist jedoch Lettisch.
Kunst und Kultur spielen in diesem liebenswürdigen baltischen Staat eine große Rolle und können dir gut dabei helfen, lettische Sprachkenntnisse zu erwerben. Auch deine Gastfamilie hilft dir sicherlich gern beim Lettisch- oder Russischlernen.

niedrige Häuser mit Klappläden an eine Straße in Lettland

Unterkunft

So wohnst du in Lettland

Die Menschen in Lettland haben einen ausgeprägten Sinn für Familie. Da in vielen Familien beide Eltern berufstätig sein, ist es nicht unüblich, dass die Großmutter im Haushalt und bei der Kinderbetreuung hilft. In vielen Familien ist die Rollenverteilung zwischen Mann und Frau noch recht traditionell, jedoch wandelt sich dies auch in Lettland immer mehr. Familien versuchen möglichst viel Zeit miteinander zu verbringen. Obwohl meistens tagsüber alle unterwegs sind, treffen sie sich oft am Abend zum Essen und tauschen sich dabei über die neuesten Geschehnisse des Tages aus.
Gemeinsames Essen ist in Lettland generell sehr beliebt. Statt zu besonderen Anlässen ins Restaurant zu gehen, kochen und backen viele Familien leidenschaftlich und miteinander. Eine tolle Gelegenheit um mit deiner Gastfamilie gemeinsam zu kochen und lettische Rezepte kennen zu lernen!
Obwohl die Mehrheit in Städten wohnt, ist es nicht unüblich, noch ein Haus oder einen Garten auf dem Land zu haben. Dort verbringen sie dann ganze Wochenenden oder nur ab und an einen Tag im Grünen. Besonders schöne Traditionen sind gemeinsames Beeren pflücken im Sommer und Pilze sammeln im Herbst. Selbst gepflückt sind diese besonders lecker und du kannst mit deiner Gastfamilie eine Menge Spaß haben, wenn ihr im Wald seid oder die frischen Früchte zu Hause in leckeren Gerichten verarbeitet.

Paula, Schuljahr im Ausland, Lettland, 2011

„Was ich aus Lettland mitnehme, ist so viel mehr, als ich in Worte fassen kann. Freunde – die besten, die es gibt. Liebe für Deutschland, mein Zuhause, Liebe für Lettland, mein Zuhause. Musik, die mich immer begleiten wird. Geschichten, die ich immer erzählen werde. Menschen, die mich nie verlassen werden.“

Unsere AFS-Community informiert dich auf Instagram

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Sveiki, Labrīt, Labdien vai čau viesiem, mani sauc Jule un es esmu apmaiņas students Latvijā.🇱🇻😉 Habt ihr das verstanden? Ich glaube eher nicht, also hier noch mal auf deutsch: Hei, ich bin Jule und bin gerade ein Jahr in Lettland als Austauschschüler. Ich bin zwar schon 18 Jahre alt, gehe hier aber trotzdem noch zur Schule, was tatsächlich gar nicht so schlimm ist, dazu später aber mehr.😊 Manch einer fragt sich bestimmt warum eigentlich Lettland, wo ist das überhaupt(ich glaube manche meiner Freunde wissen auch nicht genau wo ich bin), gibt es einen bestimmten Grund? Eigentlich, nicht wirklich, ich wusste, dass es das Land gibt, aber mehr auch nicht. Es gab also nichts was mich hier herzog, ich sag aber gerne Lettland hat sich mich ausgesucht, denn ich wollte eigentlich in ein skandinavisches Land. Leider war es dort schon voll und dann hat AFS vorgeschlagen, ob ich nicht nach Lettland möchte. Auch wenn es zu Anfang große Bedenken gab (auch meinerseits) bin ich jetzt super zufrieden und sehe mich schon wie ein Schlosshund heulen, wenn ich in knapp zwei Monaten wieder weg fliege. Heißt dann es endet wie es anfing, da ich zu Anfang doch starke Bedenken hatte. Ich möchte aber jedem, der sich für ein Jahr im Ausland entscheidet, oder sich nicht sicher ist, ob er eins machen möchte, sagen: Macht es und gibt der Sache Zeit, es renkt sich alles ein.🎉 In den nächsten drei Tagen werde ich euch dieses wunderbare Land ein bisschen näher bringen. Wenn ihr irgendwelche Fragen an mich persönlich habt – schreibt mich gerne per DM an ↪️ @jule.hnk😉👍

Ein Beitrag geteilt von AFS Deutschland (@afsdeutschland) am


Entdecke die Vielfalt der Welt! Teile mit uns deine #afsdeutschland story

Hier geht`s zu Instagram

Entdecke die verfügbaren Auslandsprogramme in Lettland